Familienunternehmen saniert sich im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens

WallnerWeiß Insolvenzverwalter Gutachter GbR
26. Oktober 2023

Privatfleischerei Arnold GmbH & Co. KG, Familienunternehmen seit 1958, saniert sich im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens

  • Geschäftsbetrieb mit 180 Mitarbeitern an 17 Standorten wird vollumfänglich fortgeführt
  • Rechtsanwalt Rüdiger Weiß ist vorläufiger Insolvenzverwalter
  • Ziel: Sanierung mittels Insolvenzplan

Cottbus, 20.10.2023 – Nachdem die Privatfleischerei Arnold GmbH & Co. KG Insolvenzantrag stellte, hat das Amtsgericht Cottbus am 19.10.2023 die vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet und Herrn Rechtsanwalt Rüdiger Weiß von der Kanzlei WallnerWeiß zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

Die Privatfleischerei Arnold GmbH & Co. KG beschäftigt am Hauptsitz in Elsterwerda-Kraupa und 16 Filialen in der Region insgesamt 180 Mitarbeiter.

Das 1958 gegründete Familienunternehmen wird in dritter Generation geführt. Erstklassige Qualität und handwerkliche Herstellung sind die obersten Prinzipien der Privatfleischerei Arnold. Das beweisen zahlreiche Prämierungen im In- und Ausland.

Die Privatfleischerei Arnold ist achtmaliger Europameister der Wurstherstellung und 23maliger Bundesehrenpreisträger in Folge und gehört somit seit 23 Jahren zu den zwölf besten Fleischbetrieben in Deutschland.

Infolge steigenden Kostendrucks traten Liquiditätsprobleme auf, die sich aus den eigenen Mitteln des operativen Geschäfts nicht lösen ließen und so zur Einleitung des Insolvenzverfahrens führten.

Ziel des Insolvenzverfahrens ist es, unter dem Schutz des Insolvenzrechts den eingeleiteten Restrukturierungsprozess fortzuführen und das Unternehmen nachhaltig zu sanieren. Hierbei kommen sowohl ein Insolvenzplanszenario als auch eine übertragende Sanierung in Betracht. Die Anteilseigner werden diesen Prozess im Sinne der Mitarbeiter, Kunden und Gläubiger konstruktiv begleiten.

Über Privatfleischerei Arnold GmbH & Co. KG
Die Privatfleischerei Arnold GmbH & Co. KG ist ein Familienunternehmen in dritter Generation und gehört seit 23 Jahren zu den zwölf besten Fleischbetrieben in Deutschland. Das bereits mehrfach ausgezeichnete Traditionsunternehmen beschäftigt an 17 Standorten in der Region über 180 Mitarbeiter.
» privatfleischerei-arnold.de

Über WallnerWeiß
Die WallnerWeiß Unternehmensgruppe, bestehend aus wwp WallnerWeiß Rechtsanwälte Partnerschaft mbB sowie den Gesellschaften für Unternehmenssanierung und Insolvenzverwaltung, ist mit mehr als 20 Standorten ein bundesweit auf Unternehmenssanierung spezialisierter und ausschließlich auf dem Gebiet tätiger Kanzleiverbund. Rechtsanwalt Rüdiger Weiß wird seit über 20 Jahren regelmäßig als Insolvenzverwalter und Sachwalter bestellt, zuletzt in dem Kriminal-Insolvenzverfahren der Deutsche Lichtmiete Gruppe sowie der Konzerninsolvenz des Metallbauunternehmens DRADURA Gruppe mit 1200 Arbeitnehmern.
» wallnerweiss.de