Erfolgreiche Rettung: Wölfer Motoren GmbH wird von Wichmann Gruppe übernommen

WallnerWeiß Insolvenzverwalter Gutachter GbR
26. Oktober 2023

WallnerWeiß: Geschäftsbetrieb der Wölfer Motoren GmbH an Investor übertragen – 40 Arbeitsplätze gerettet

Die Wölfer Motoren GmbH hat Grund zur Freude, denn nur knapp zwei Monate nach der Eröffnung des Eigenverwaltungsverfahrens über ihr Vermögen am 01.09.2023 gibt es erfreuliche Neuigkeiten. Das traditionsreiche Unternehmen, das Elektromotoren für individuell angepasste Antriebslösungen in der Hebezeugtechnik, im Schiffsbau sowie im Sondermaschinen- und Prüffeldbau herstellt, kann einen erfolgreichen Sanierungsschritt verzeichnen. Der Geschäftsbetrieb wurde in einem Asset Deal mit sofortiger Wirkung von der auf Herstellung und Instandsetzung von Gelenkwellen spezialisierten Wichmann Gruppe aus Lotte übernommen. Das Beste daran ist, dass beinahe alle der zuletzt noch 42 Arbeitsplätze erhalten bleiben.

Die Rettung in Eigenverwaltung

Die Rettung der Wölfer Motoren GmbH war nur möglich, weil das Unternehmen in Eigenverwaltung agierte. Dies bedeutet, dass das Management des Unternehmens die Kontrolle über seine Vermögenswerte behielt und gleichzeitig an der Sanierung arbeitete. Ein Team der renommierten Kanzlei WallnerWeiß, unter der Leitung der geschäftsführenden Partner Dr. Jürgen Wallner und Thorsten Petersen, war maßgeblich an dieser erfolgreichen Sanierung beteiligt. Zur Unterstützung wurde Caroline Stevens von Görg Insolvenzverwaltung zur Sachwalterin bestellt. Dr. Hubertus Bartelheimer von Dr. Wieselhuber & Partner leitete den M&A-Prozess, während die kaufmännische Begleitung von Holger Raithel von AMBG – Adiutor Management- und Beratungsgesellschaft übernommen wurde.

Ein Dank an alle Beteiligten

Thorsten Petersen, Partner bei WallnerWeiß, äußerte sich erfreut über den Erfolg: „Dieser Erfolg wurde durch die reibungslose Zusammenarbeit aller Beteiligten ermöglicht. Unser Dank gilt dabei insbesondere auch dem Geschäftsführer Yorck Richter, dem kaufmännischen Leiter Carsten Blanke und den übrigen hochmotivierten Mitarbeitern der Wölfer Motoren GmbH.“

Das Engagement und die enge Kooperation aller Beteiligten haben dazu beigetragen, 40 Arbeitsplätze zu retten und die Zukunft der Wölfer Motoren GmbH zu sichern. Die Übernahme durch die Wichmann Gruppe bietet dem Unternehmen die Möglichkeit, seine Expertise im Bereich Elektromotoren weiter auszubauen und neue Perspektiven zu erschließen.

Schlussbetrachtung

Die Rettung der Wölfer Motoren GmbH ist ein Beispiel für gelungene Sanierungsbemühungen in Eigenverwaltung. Durch die Zusammenarbeit von erfahrenen Fachleuten und hochmotivierten Mitarbeitern konnte das Unternehmen gerettet werden, und die Arbeitsplätze wurden erhalten. Dies ist eine ermutigende Nachricht für die deutsche Wirtschaft und zeigt, dass selbst in schwierigen Zeiten Lösungen gefunden werden können.

FAQs

1. Was ist Eigenverwaltung?

Eigenverwaltung ist ein Verfahren, bei dem ein Unternehmen in finanziellen Schwierigkeiten die Kontrolle über sein Vermögen behält und gleichzeitig an seiner Sanierung arbeitet. Es bietet dem Unternehmen die Möglichkeit, sich zu restrukturieren und zu erholen.

2. Wer hat die Wölfer Motoren GmbH gerettet?

Die Wölfer Motoren GmbH wurde von der Wichmann Gruppe übernommen, die auf die Herstellung und Instandsetzung von Gelenkwellen spezialisiert ist.

3. Welche Rolle spielte WallnerWeiß in der Rettung des Unternehmens?

Die Kanzlei WallnerWeiß spielte eine entscheidende Rolle in der Sanierung der Wölfer Motoren GmbH und leitete die Bemühungen zur Rettung des Unternehmens.

4. Wie viele Arbeitsplätze wurden gerettet?

Beinahe alle der zuletzt noch 42 Arbeitsplätze wurden gerettet, was eine erfreuliche Nachricht für die Mitarbeiter und das Unternehmen ist.

5. Was bedeutet diese Rettung für die Zukunft der Wölfer Motoren GmbH?

Die Rettung des Unternehmens durch die Wichmann Gruppe sichert die Zukunft der Wölfer Motoren GmbH und bietet die Möglichkeit zur Weiterentwicklung und Expansion in ihrem Fachgebiet.

Kurzporträts

Kurzporträt WiCHMANN
Das Familienunternehmen WiCHMANN GmbH hat sich bedingungsloser Kundenorientierung verschrieben. Ihren Gelenkwellenantrieb zu garantieren, ist die Aufgabe, der wir uns seit 40 Jahren widmen. Wir sind eine der leistungsstärksten Organisationen auf dem Gebiet der Entwicklung, Herstellung sowie Instandsetzung von Gelenkwellen für Nutzfahrzeuge und industrielle Anlagen aller Art. Zusammen mit unseren kompetenten Mitarbeitern tragen wir international dazu bei, Ausfallzeiten und Maschinenstillstände auf ein Minimum zu begrenzen.

Kurzporträt Wölfer Motoren
Die Wölfer Motoren GmbH ist ein marktführender Hersteller von leistungsfähigen Elektromotoren für individuell angepasste Antriebslösungen in der Hebezeugtechnik, im Schiffsbau sowie im Sondermaschinen- und Prüffeldbau. Das Unternehmen wurde 1945 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Osnabrück. Die technische Spezialisierung der Produkte führt zu weitreichender Anerkennung im Markt. Die Wölfer Motoren zeichnen sich durch einen hohen Individualisierungsgrad aus, welcher zu einem besonders effizienten Kippmoment der Elektromotorleistung und einer langen Haltbarkeit führt. Das Unternehmen ist in der Lage ihren Kunden Spezialanfertigungen zu liefern. Schlüsselprodukte sind Motoren im: Kranbau, Schiffsbau, Sondermaschinenbau
und der Service.

Kurzporträt WallnerWeiß
Die WallnerWeiß Unternehmensgruppe, bestehend aus wwp Rechtsanwälte Partnerschaft mbH sowie den Gesellschaften für Unternehmenssanierung und Insolvenzverwaltung, ist mit über 20 Standorten ein bundesweit auf Unternehmenssanierung spezialisierter und ausschließlich auf diesem Gebiet tätiger Kanzleiverbund. Die Insolvenzverwalter der Kanzlei werden bei über 78 Insolvenzgerichten bestellt und haben ihr Sanierungspotential in über 1000 Verfahren sowie zahlreichen Eigenverwaltungen unter Beweis gestellt. WallnerWeiß wurde mehrfach als TOP-Kanzlei, insbesondere von der Wirtschaftswoche, ausgezeichnet.

Kurzporträt GÖRG
GÖRG Insolvenzverwaltung Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB ist als Spezialeinheit der bundesweit im Wirtschaftsrecht agierenden renommierten Kanzlei GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB ausschließlich im Bereich der Insolvenzverwaltung tätig.
GÖRG verfügt mit namhaften Verwaltern über bundesweit anerkannte Experten, die darüber hinaus auch in Verfahren mit internationalem Bezug auf sich aufmerksam gemacht und sich einen exzellenten Ruf durch Sanierungen und Restrukturierungen in Insolvenzverfahren erarbeitet haben. Im Ranking des INDAT-Reports rangiert die Kanzlei unter den Top 10 der deutschen Verwalterbüros.

Kurzporträt Dr. Wieselhuber & Partner
Dr. Wieselhuber & Partner (W&P) ist eine unabhängige, branchenübergreifende Top-Management-Beratung für Familienunternehmen sowie für Sparten und Tochtergesellschaften von Konzernen unterschiedlicher Branchen. Sie ist spezialisiert auf die unternehmerischen Gestaltungsfelder Strategie, Digitale Transformation, Business Performance sowie Restructuring & Finance. Letzterem Bereich ist das hier erwähnte erfolgreiche M&A Mandat zuzuordnen. Von seinen Standorten in München, Hamburg, Stuttgart und Düsseldorf bietet Dr. Wieselhuber & Partner seinen Kunden umfassendes Branchen- und Methoden-Know-how mit dem Anspruch, die Wachstums- und Wettbewerbsfähigkeit, Ertragskraft und den Unternehmenswert seiner Auftraggeber nachhaltig sowie dauerhaft zu steigern.