MAWEDUR-Gruppe saniert sich in Eigenverwaltung

MAWEDUR, Buchenstraße 6, 08468 Reichenbach

Mawedur

MAWEDUR-Gruppe saniert sich in Eigenverwaltung

Reichenbach, 01.04.2014

Die MAWEDUR-Gruppe, bestehend aus dem MAWEDUR Trockenbau Fachbetrieb, Inhaber Ralf Herrmann, und der MAWEDUR GmbH hat am 21.02.2014 bzw. am 18.03.2014 beim Chemnitzer Amtsgericht einen Antrag auf Sanierung in Eigenverwaltung gemäß § 270a InsO gestellt. Grund hierfür waren hauptsächlich Probleme bei mehreren Bauvorhaben und damit verbundene Forderungsausfälle, welche insbesondere durch Bauzeitverlängerungen verursacht wurden.

Damit gehört die MAWEDUR-Gruppe zu den Unternehmen in Deutschland, die ein Sanierungsverfahren nach neuem Recht beantragt haben. Möglich macht dies das Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG), welches am 01.03.2012 in Kraft getreten ist. Die MAWEDUR-Gruppe wird hierbei durch den Sanierungsspezialisten Rechtsanwalt Rainer Schaaf von der bundesweit tätigen Kanzlei Rödl & Partner begleitet und hat sich durch eine frühzeitige Antragstellung den Dialog mit ihren Gläubigern offen gehalten.

Mit Beschlüssen vom 27.02.2014 und 21.03.2014 wurden Herr Rechtsanwalt Rüdiger Weiß bzw. Herr Rechtsanwalt Dr. Jürgen Wallner von der bundesweit tätigen Kanzlei WallnerWeiß durch das Amtsgericht Chemnitz zu vorläufigen Sachwaltern bestellt. Beide sind ausgewiesene Insolvenzplanspezialisten und verfügen darüber hinaus über Erfahrungen in der Eigenverwaltung. Damit stehen der MAWEDUR-Gruppe sämtliche Sanierungsmöglichkeiten
offen.

Die Geschäftsleitung und die vorläufigen Sachwalter gehen aufgrund der frühzeitigen Antragstellung sowie der guten Vorarbeit durch Rechtsanwalt Rainer Schaaf davon aus, dass das operative Geschäft störungsfrei weiter geführt werden kann. Da gegenüber den
Beschäftigten bis zur Antragstellung keine Zahlungsrückstände bestanden, hat die MAWEDUR-Gruppe nun drei Monate Zeit, sich für einen Sanierungsweg zu entscheiden. Angestrebt wird eine Insolvenzplanlösung, gegebenenfalls in Eigenverwaltung durch die
bisherige Geschäftsleitung. Die Beteiligten bereiten derzeit unter Berücksichtigung der Ertrags- und Liquiditätsplanung sowie der Finanzplanung bis Ende 2014 ein entsprechendes Planungsszenario vor.

Über die MAWEDUR-Gruppe

Herr Ralf Herrmann ist mit seiner Firma MAWEDUR Trockenbau Fachbetrieb seit 1993 im Geschäftsgegenstand Trocken-, Akustik- und Innenausbau sowie der Installation von Brandschutzelementen tätig. Die MAWEDUR GmbH wurde im Rahmen einer Umstrukturierung 2006 gegründet und erbringt die Ausführungsarbeiten als Subunternehmerin. Die Unternehmensgruppe arbeitet dabei vorwiegend regional im Umkreis um Reichenbach, hat sowohl öffentliche wie private Auftraggeber und erwirtschaftete im Jahr 2012 einen Umsatz von knapp 4 Mio. Euro. Dabei sorgen qualifizierte Mitarbeiter für eine
reibungslose Umsetzung der Projekte.